Ausbildungen im psychosozialen Bereich - egal ob in Seelsorge, Beratung, Therapie oder Supervision erfordern aktive Praxisanleitung und -begleitung. Dieser Prozess wird als  Ausbildungssupervision bezeichnet - bei manchen Ausbildungen wird auch von Lehrsupervision oder von Mentoring gesprochen. Wer diese Anleitung oder Begleitung anbieten kann, entscheidet der jeweilige Ausbildungsträger.

Ich biete Ausbildungssupervision (Gruppen- und Einzelsupervision) seit vielen Jahren für verschiedene Organisationen an, insbesondere für die Bildungsinitiative, auf Anfrage auch für BTS und IGNIS sowie andere christliche Ausbildungträger. Auch im Rahmen von Supervisionsausbildungen habe ich als Supervisor zur Verfügung gestanden.

Die Kosten für Ausbildungssupervision orientieren sich an den Vorgaben der jeweiligen Ausbildungsträger, können im Einzelfall aber individuell ausgehandelt werden.

Fragen Sie einfach nach!